Aktuelles

Erfolgreiche Auftaktveranstaltung am 11. April in der Bremischen Bürgerschaft

Bei der gelungenen Auftaktkonferenz mit rund 100 Teilnehmenden wurden in der Bremischen Bürgerschaft verschiedene Aspekte des Forschungsprojekts BREsilient erläutert. Unter dem Motto „Beteiligen und gemeinsam vorsorgen“ wurden die vier zentralen Modellbereiche vorgestellt. An den verschiedenen Projekttischen und im Plenum gab es anschließend die Möglichkeit, mit den Referentinnen und Referenten ins Gespräch zu kommen…

weiterlesen

Gemeinsame Pressekonferenz zum Projektauftakt

Mit dem Forschungsvorhaben BREsilient hat die Stadt erfolgreich 2,23 Millionen Euro Forschungsmittel der Leitinitiative Zukunftsstadt nach Bremen geholt. Im Verbundprojekt soll bis Ende 2020 eine vorausschauende Vorsorge für die Folgen des Klimawandels entwickelt werden – eingebettet in die bestehende Klimaanpassungsstrategie für Bremen und Bremerhaven – und unter Einbezug der Bürgerinnen und Bürger vor Ort. Als Stadt am Wasser ist Bremen von Klimaveränderungen besonders betroffen. Die Starkregenereignisse der vergangenen Jahre verdeutlichen dies eindrücklich.

weiterlesen